Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie | Lauren Oliver



Titel: Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, 
       sagen sie
Autor: Lauren Oliver
Verlag: Carlsen (23. August 2010)

Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3551582317
Seitenanzahl: 448
Format: Hardcover
Preis:  19,90€
 






»Als sie sich an unserem Tisch vorbeischlängelt, sehe ich eine zusammengefaltete Nachricht direkt unter den Blütenblättern ihrer Rose flattern, und obwohl ich zu weit weg bin, um sie lesen zu können, kann ich genau erkennen, was dort steht, selbst wennn ich die Augen schließe. Ein einzelner Satz. 
Es ist nie zu spät.«
 


Tod / Freundschaft / Liebe / Vergebung / Verzweiflung / sich bessern / was wirklich wichtig ist

Was wäre, wenn heute dein letzter Tag wäre? Was würdest du tun? Wen würdest du küssen? Und wie weit würdest du gehen, um dein Leben zu retten? Samantha Kingston ist hübsch, beliebt, hat drei enge Freundinnen und den perfekten Freund. Der 12. Februar sollte eigentlich ein Tag werden wie jeder andere in ihrem Leben: mit ihren Freundinnen zur Schule fahren, die sechste Stunde schwänzen, zu Kents Party gehen. Stattdessen ist es ihr letzter Tag. Sie stirbt nach der Party bei einem Autounfall. Und wacht am Morgen desselben Tages wieder auf. Siebenmal ist sie gezwungen diesen Tag wieder und wieder zu durchleben. Und begreift allmählich, dass es nicht darum geht, ihr Leben zu retten. Zumindest nicht so, wie sie dachte ... 

 Ich muss diese Rezension jetzt sofort unverzüglich schreiben. Ich habe noch nie bei einem Buch so richtig laut geheult. Das war eine Premiere. Ich liebe es! Ich liebe es! Ich habe das Hörbuch zu dem Buch schon einmal gehört, das ist aber schon länger her und ich hatte es nicht gut in Erinnerung. Aber dieses Buch... DIESES HEILIGE BUCH! Okay fangen wir an.
Das Cover finde ich jetzt nicht soo toll gewählt, aber es passt ziemlich gut zur Story. Die Lichtreflexe und die hellen Farben erzeugen diesen "Ins-Licht-geh"-Effekt.Gefällt mir. Der Schreibstil war leicht und ließ sich gut lesen. Er war flüssig und es war sehr angenehm. Ich persönlich finde die Story unglaublich gut! Die Wandlung vom "bösen" zum "guten", die Einsicht, dass man so einige Fehler im Leben gemacht hat und die Hoffnung alles wieder gut machen zu können. Ich finde das Buch hat eine super Message und hat mich wirklich berührt. Ich mag Sam wirklich gerne. Ich finde, dass man ihre Wandlung wirklich verfolgen kann und auch die anderen finde ich toll. Auch wenn ihre Freundinnen nicht gerade nett sind gehören sie dazu und man sieht, dass die Freundschaft etwas besonderes ist. Kent ist mein All-time-favourit und ja. Er ist ziemlich toll. (Auch wenn er nicht an Peeta rankommt... okay Themawechsel.) Zu den Gefühlen... wie soll ich das sagen. Also ich habe die letzten paar Seiten so richtig geheult. LAUT. Das ist noch nie passiert. Ich weine immer so vor mich hin, aber bei diesem Buch habe ich geschluchzt und geheult wie noch nie. Ich wusste ja was passieren wirf und ich weiß, dass es zur Geschichte gehört, aber ich finde es nunmal einfach so unfair! Ich habe dann auch überlegt, was ich an Sams Stelle tun würde. Bei wem würde ich mich entschuldigen? Wen wollte ich nochmal sehen? Wem würde ich meine Liebe zeigen? Das Buch lässt einen darüber nachdenken, was wirklich wichtig ist und was einem in Erinnerung bleiben sollte. Trotz der doch ernsten Thematik war es witzig und humorvoll zwischendurch. Ein perfekter Mix sozusagen!




Cover:          ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Schreibstil:   ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Story:           ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Charaktere:   ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gefühle:        ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Humor:         ♥ ♥ ♥ ♥ ♥





♥ ♥ ♥ ♥ ♥
5/5
Ein grandioses Buch, das zum Nachdenken 

anregt, was im Leben wirklich wichtig ist.


Kommentare:

  1. Oh das hört sich gut an. Hab es schon auf meiner Want to Read Liste.
    Liebst, Nadine
    von http://misshappyreading.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auf jeden Fall eine gute Entscheidung! :)
      Viele liebe Grüße,
      Lara

      Löschen
  2. Okay, du ahast mich überzeigt. Ich werde das Buch unbedingt auf meine WL packen und bestimmt ganz bald lesen :)
    "Delirium" fand ich ja schon vom Schreibstil klasse umso mehr freu ich mich jetzt auf dieses Buch. Vor allem natürlich nach deiner super Rezi :)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!
      Vielen Dank! Da frue ich mich doch richtig, dass es dir gefallen hat!
      Delirium wartet auch noch auf mich:)
      Lg ♥

      Löschen
  3. Von dem Buch hab ich schon öfter gehört, aber wirklich überzeugt hat es mich nicht. Nach deiner Rezension glaube ich jetzt, ich sollte dieses Buch wirklich mal lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele sagen, es dauert "zu lange". Dass es zu viel ist. Aber ich finde gerade dadurch sieht man die Veränderung die Sam duschschreitet und das finde ich einfach super toll! :)

      Löschen
  4. Hallo,
    eigentlich hatte ich mir vorgenommen in nächster Zeit keine Rezensionen mehr zu lesen, damit meine WuLi nicht noch länger wird als sie eh schon ist... tja, hat nicht geklappt. ICH WILL DIESES BUCH LESEN! DU HAST MICH SO NEUGIERIG GEMACHT!

    Übrigens habe ich dich zum "50 Facts about me TAG" getaggt und würde mich echt freuen wenn du mitmachen würdest!

    LG, Anto <3
    http://itswastedtime.blogspot.de/2015/04/50-facts-about-me.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha! :D Das kenn ich. Es ist ein Teufelskreis xD

      Ich schau gerne mal vorbei!
      Viele liebe Grüße,
      Lara

      Löschen
  5. Huhu:)
    Bin über deinen Blog gestolpert und werde auch bleiben, du wirst mich also noch eine ganze Weile an der Backe haben^^
    Schöne Rezi, ich hab das Buch auf meinem SuB stehen und irgendwie fehlt mir einfach die Motivation es zu lesen. Aber da es dir so gut gefallen hat, sollte ich es vielleicht doch noch mal versuchen^^
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend
    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Natalie!
      Das freut mich doch , ich hab dich gern an der Backe ;D

      Ich finde es wirklich toll... versuchs doch einfach mal :)
      Viele liebe Grüße
      Lara

      Löschen
  6. Hi Lara ;)

    Tolle Rezi ;D Ich bin gerade vom Blogzug zu dir gestoßen und folge dir einfach mal. Dein Blog ist nämlich echt schön!!!

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen??
    Liebe Grüße
    Jessi
    http://jessireneleseratten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi!
      Erstmal Danke dafür und klar schaue ich gerne mal vorbei ! :))))
      Viele liebe Grüße!

      Löschen
  7. Huhu

    habe deinen Blog gerade entdeckt und bin gleich mal Leserin geworden! :-)
    Über einen Besuch auf meinem Blog www.lovinbooks4ever.blogspot.de würde ich mich riesig freuen!
    Vielleicht gefällt dir mein Blog sogar?!

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo SOnja!
      Ich schaue gleich mal vorbei :)
      Liebe Grüße,
      Lara

      Löschen
  8. Mir hat das Buch leider gar nicht gefallen, fand es total langweilig.

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny von http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja... das ahb ich bei dem Buch schon oft gehört. Ist denke ich Geschamckssache ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  9. Oh Hilfe! Das Buch steht ja jetzt schon seit einer gefühlten Ewigkeit auf meiner WuLi, hab mich aber zusammengerissen zwecks SuB und solcher Kleinigkeiten :D
    Und jetzt schreibst du so eine Rezi? Ja schämst du dich denn nicht? Jetzt will ich unbedingt gleich losrennen und das Buch haben! Mein SuB zeigt mit dem drohenden Finger auf dich, nur damit du Bescheid weißt :D

    Viele liebe Grüße und genieß das Wochenende
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nelly, du musst mich vorher informieren, bevor ich so etwas tue!!!
      Sag, kannst du mir jemals verzeihen???

      In tiefer Demut,
      Lara

      Löschen