Sie kann's nicht lassen | Anna Pasternak

 

Titel: Sie kann's nicht lassen
Autor: Anna Pasternak
Verlag: Diana (27. Februar 2008)


ISBN: 3453290437
Seitenanzahl: 352 Seiten

Format: Taschenbuch
Preis: 9,99€
Bestellen: *hier*
                                                              
»Wann kapierst du endlich, 
dass man schwanger wird wenn man nicht verhütet?!«
 
                                            THEMA                                             

Liebe / Schwangerschaft / Lebenspartner

                                          HANDLUNG                                         

Männer gehen mit Frauen ins Bett, die schwarze Unterwäsche tragen, dann heiraten sie Frauen, die Weiß bevorzugen“, bekommt Daisy vor ihrem ersten Date nach der Scheidung zu hören. Dabei hat sie doch Erfahrung mit Männern. Nur dass ihre Ehe nicht gehalten hat. Jetzt ist sie also 39 und geschieden. Was nun ansteht, nennt sich PSF – Postscheidungsflirten. Kein leichtes Unterfangen, wenn man wieder bei der Mutter auf dem Land wohnt, kein eigenes Geld verdient und die Zeit rennt. Doch Daisy lässt sich nicht unterkriegen. Sie glaubt fest an ihr Glück. Und egal ob sie eine katastrophale Affäre verarbeiten muss, sich in ein Abenteuer mit einem wesentlich jüngeren Mann stürzt oder mit ihrem besten Freund seit Kindheitstagen liebäugelt, ihre Freundinnen Jess und Lucy sind immer für sie da und helfen tatkräftig bei der Suche nach der verwandten Seele.

                                       EIGENE MEINUNG                                         

"Sie kann's nicht lassen" dreht sich um die Themen Liebe, Schwangerschaft und Lebenspartner. Das Buch war lustig und zugleich romantisch, also genau das was mir gefällt;) Der Schreibstil war ganz locker und leicht zu lesen, die Charaktere waren auch super! Daisy, die einfach nicht Weiß was sie will, ihre Dackelverrückte Mutter, ihre Freunde Jess, Lucy und Miles... ich hab sie alle ins Herz geschlossen. Was mir nicht so gut gefallen hat war, dass alles ein bisschen arg dramatisch war. Auch der Fakt, dass Daisy sich erstmal durch die halbe Weltgeschichte vögeln muss stört mich. (Sorry für die Ausdrucksweise.) Zwei Männer hätten es auch getan. Obwohl man weiß, wie das Buch ausgehen wird, wird es nicht langweilig. Die verschiedenen Handlungsstränge waren alle ein bisschen ähnlich, aber das hat nicht wirklich gestört. Alles in allem ein gutes und unterhaltsames Buch, das mit einigen Lachern deutlich überzeugt. Weil mir hier und da mal etwas nicht ganz gut gefallen hat, gibt es "nur" 4 Sterne!

                                       BEWERTUNGEN                                     

Cover:           ♥ ♥ ♥ ♥
Schreibstil:    ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Story:            ♥ ♥ ♥ ♥                                       
Charaktere:   ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Spannung:     ♥ ♥ ♥
Gefühle:        ♥ ♥ ♥
Humor:          ♥ ♥ ♥ ♥          

                                             FAZIT                                              

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
4/5
Ein gutes und unterhaltsames Buch, 
das mit einigen Lachern deutlich überzeugt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen