[Buchvorstellung] Versprich mir einen Kuss

Hallo! 
Heute gibt es im Namen der JULiebe mal etwas anderes.
Ich möchte euch heute ein Buch vorstellen!
Im Juni erreichte mich eine e-mail von der Autorin Anna Fricke:)
Als erstes stelle ich euch das Buch kurz vor und äußere meine erste Meinung. Später kommt dann noch ein Interview mit Anna! :)

WICHTIG: Das Buch erscheint heute! Ihr seid nach diesem Post also top informiert und könnt es gleich bestellen!


Hier kommen erstmal ein paar Infos zum Buch!


http://www.amazon.de/Versprich-einen-Kuss-Anna-Fricke-ebook/dp/B00LC5T7AQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1404073289&sr=8-1&keywords=versprich+mir+einen+kuss

Zwei Menschen, verbunden durch eine grausame Fügung.
Julias Glück zerbricht, als sie ihren Mann verliert. Ihr Leben scheint sinnlos geworden zu sein, bis sie auf Stephan trifft. Eine heilende Verbindung entsteht, doch dann schlägt das Schicksal erneut zu.

Julias Entscheidung, ihrem Mann zu folgen, kann und will Stephan nicht akzeptieren. In einer Zeit voller Schmerz, Angst und Trauer beginnt eine zarte Liebe zu erblühen. Werden die Gefühle stark genug sein, der verzweifelten Julia neue Hoffnung zu schenken?






Der erste Eindruck

Also das Cover finde ich schon mal richtig stark! Ich LIEBE es einfach, wenn auf einem Cover "Schattenfiguren" sind. Dann die ganzen Farben und Muster hintendran... Klasse! Würde ich dieses Buch in einer Buchhandlung sehen, würde ich auf jeden Fall hingehen und es mir genauer ansehen.
Auch die Leseprobe hat mir richtig gut gefallen! 

Also: Daumen hoch!

Interview mit Anna Fricke über Anna Fricke ;)
Hallo Anna!
Ich glaube, dass meine Leser als erstes etwas über DICH erfahren wollen!
Wann hast du denn das Schreiben für dich entdeckt?
Für mich entdeckt habe ich es, als mir im jungen Teenageralter klar wurde, dass Papier sehr geduldig ist, im Gegensatz zu Menschen.Ich konnte auf meine Zettel und in meine Hefte eine ganze Menge hineinschreiben und es war gut. Nicht handwerklich oder literarisch, sondern emotional. Diese Geschichten hat auch außer meiner damaligen Freundin keiner gesehen – oder sehen dürfen.

 




Was machst du, wenn du keine Bücher schreibst?
Ich nehme derzeit Fahrstunden für den LKW, das brauche ich für meine Fahrlehrerausbildung. Ansonsten fahre ich gerne mit meinem Motorrad.

Hast du vor, das Schreiben zu deinem Beruf zu machen?
Es wäre eine tolle Sache auf Reisen zu gehen, auf Bühnen zu lesen und ganz ganz viele Menschen mit meinen Geschichten glücklich zu machen. Aber ich denke, ich werde es eher Nebenberuflich laufen lassen.

Wer sind deine Lieblingsautoren?
Ich muss einen dicken fetten Dank an JK Rowling rauslassen, weil sie mich durch Harry Potter an die Bücher gebracht hat (HP scheint eine beliebte Einstiegsdroge zu sein^^)
Ansonsten liebe ich Maggie Stiefvater sehr.

Anmerkung des Bücherwurms: GROSSER FETTER BONUS FÜR DIE HARRY-POTTER LIEBE ! :D


Interview mit über Anna Fricke über ihr Buch "Versprich mir einen Kuss"
Nun, da wir ein bisschen was über dich wissen, kommen wir zu deinem Buch „Versprich mir einen Kuss“.

*Händereib*

Ist „Versprich mir einen Kuss“ dein erster Roman?
Nein. Ich habe schon einen Roman auf den Markt geworden, doch auch wieder zurückgezogen. Eine lange Geschichte, die mit einem Verlag zusammenhängt, zu dem ich nun zum Glück nicht mehr gehöre. Sogesehen ist „Julia“, wie ich mein Buch liebevoll nenne, schon irgendwie mein erstes. Nämlich mein erstes selbstverlegtes Buch. Aber meine „Fynia“ wird demnächst nachziehen. Ich werde sie wideraufbereiten und neu Auflegen.

Gab es eine Inspiration für das Buch oder war es eine zündende Idee?
Ja, es gab eine Inspiration. Nämlich einen bestimmten Mann *zwinker * und die Angst meinen eigenen zu verlieren.

Wie findest du ist dir das Buch gelungen?
Das finde ich sehr schwer zu beantworten. Ehrlich? Ich finde es gut. Es ist so viel besser als „Fynia“ geworden. Da ich neu in diesem Schicksals- und Liebesgenre bin, fällt es mir aber noch schwer es tatsächlich einordnen zu können. Mein Klappentext der Titel und vor allem das Cover sind aber ganz toll geworden, dank der Hilfe von ganz ganz vielen Menschen. Danke!

Oft ist es ja so, dass Autoren einen Teil von sich in ihr Buch packen. Wie ist das bei dir? Erkennst du dich in Julia wieder?
Julia entspringt sehr aus meinem Charakter. Ich habe einfach geschrieben und geschrieben und so hat die Gute sehr viele meiner Vorlieben, wie zum Beispiel das Motorrad, die Pferde und das Spaghettieis von mir „geerbt“. Doch ich würde sagen ansonsten spiegelt Julia eher das wieder, was ich gerne wäre. Irgendwie selbstbewusst und stark, mit einem unbändigen Willen, der ihr vielleicht gar nicht so bewusst ist. Ich finde sie sehr bewundernswert.

Gibt es noch etwas, dass du uns zu deinem Buch sagen möchtest?
Nur, dass sie mir sehr viel bedeutet, dass dies der Auftakt zu einer Trilogie sein könnte (ein Konzept steht, kommt aber auf die Resonanz der Leser an!).
  

Wichtiges hinterher
So, das war mein Post über Anna's Buch! Ich hoffe ich habe euch das Buch ein wenig schmackhaft gemacht! 
(schmackhaft...Servierteller? :D)
http://www.amazon.de/Versprich-einen-Kuss-Anna-Fricke-ebook/dp/B00LC5T7AQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1404073289&sr=8-1&keywords=versprich+mir+einen+kuss

Zum Bild: Ein kleiner Spaß meinerseits :D

Ich hoffe ihr seid genauso begeistert wie ich! :)) Wenn ihr auf die Servierplatte klickt, werdet ihr zum ofiziellen Amazonlink weitergeleitet! 

Seid ihr neugierig geworden?
Hier geht es zur Leseprobe-->

Ich wünsche euch eine schöne Woche und hoffe euch hat dieser Auftakt zur JULiebe gefallen!!



Falls ihr noch mehr über Anna erfahren wollt, habe ich euch hier einige Links:

facebook: https://www.facebook.com/Annafynia
Autorenblog: http://annafrickeautorin.wordpress.com/ 
ein weiteres Interview: http://tanisbuecherwelt.wordpress.com/2014/06/26/interview-mit-anna-fricke/
  

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich freue mich sehr über diesen humor- und liebevoll gestaltete Buchvoprstellung und bin suuuuper gespannt auf deine Rezension *hibbel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna!
      Es freut mich, dass es dir gefällt!
      Lg Lara

      Löschen
  2. Wie immer suuuper geschrieben :) freue mich auf die Rezi! Klingt ja alles schonmal sehr interessant. Lg Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Alexa das freut mich:)

      Ich bin auch richtig gespannT!

      Löschen