Die 13. Stunde | Richard Doetsch



Titel: Die 13. Stunde
Autor: Richard Doetsch
Verlag:  Bastei Lübbe
ISBN: 3785760361
Seitenanzahl: 409 Seiten

Format: Taschenbuch
Preis: 9,90€
Bestellen: *hier*
                                                              



 
                                             THEMA                                           


                                              Liebe / Verbrechen / Zeitreise

                                            HANDLUNG                                     

Nicholas Quinn sitzt im Verhörraum der Polizei. Seine Frau wurde ermordet, und man hält ihn für den Täter. Doch er ist unschuldig. Ihr Tod ist mit dem Schicksal von 212 Menschen verbunden, die bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen sind - denn eigentlich sollte Nicholas Frau an Bord dieser Maschine sein. Doch aus irgendeinem Grund hat sie die Maschine in letzter Minute verlassen. Dieser Grund ist für den Absturz verantwortlich. Und für ihren Tod. Ein Fremder betritt das Verhörzimmer. "Ihre Frau lebt noch", sagt er. "Sie können sie retten und die 212 Passagiere des Flugzeugs." Er überreicht Nicholas eine goldene Uhr, auf der die Zeit rückwärts zu laufen scheint. "Sie haben dreizehn Stunden." Der Countdown läuft. Für Nicholas beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Das ist schwer, auch wenn die zeit rückwärts läuft...

                                        EIGENE MEINUNG                                           

Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich dieses Buch vor ein paar Jahren mal kaufen wollte. Ich fand es schon immer faszinierend und als ich dann angefangen habe zu lesen, hat es mich nicht mehr losgelassen. Ich konnte es kaum erwarten, weiterzulesen. Das Cover gefällt mir zwar nicht so gut, aber der Rest war für mich perfekt. Der Schreibstil war sehr flüssig und die Story lief die ganze Zeit ohne Unterbrechungen oder Wiederholungen durch. Die Charaktere habe ich sofort ins Herz geschlossen. Nicholas habe ich für seinen Mut und seine Liebe bewundert, Julia für ihre Lebensfreude und Marcus hätte ich einfach gerne als Kumpel gehabt:D Alles in Allem ein wirklich sehr gelungenes Buch, das es wert ist zu lesen. Die 409 Seiten sind wie im Fluge vergangen und deshalb sage ich ganz einfach: Volle Punktzahl!

                                        BEWERTUNGEN                                   

Cover:           ♥ ♥  
Schreibstil:   ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Story:            ♥ ♥ ♥ ♥ ♥                                       
Charaktere:   ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Spannung:     ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

                                               FAZIT                                            

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
5/5
Ein super spannendes Buch, das mich wirklich nicht mehr losgelassen hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen