Katharina Weiß & Marie Michalke | 100 Dinge, die man tun sollte, bevor man 18 wird

 
Titel: 100 Dinge, die man tun sollte, bevor man 18 wird
Autor: Katharina Weiß &  Marie Michalke
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf (15. Juni 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN: 3896025945
Seitenanzahl: Seiten
Format: Taschenbuch
Preis: 14,95€
Bestellen: *hier*
                                                               
»Man kann die wildesten Fantasien austauschen und verrücktesten Theorien erfinden- und auf einmal die gesamte Welt verstehen.«

 
                                            THEMA                                             

Jugend / Party / Liebe / Blödsinn / Lachen

                                          HANDLUNG                                         

Die erste Liebe, durchfeierte Nächte und der Traum von Freiheit: Katharina Weiß und Marie Michalke haben sich ins Abenteuer gestürzt, um die sagenumwobene wilde Jugend auszukosten. Wie wird die Teenagerzeit so, dass man sich später mit einem ­Lächeln an sie erinnert? Und was muss man erlebt haben, ehe man erwachsen ist? In 100 schonungslos ehrlichen Erfahrungsberichten erzählen die 17-jährigen Autorinnen von Wagnis­sen, die sich lohnen, und unglaub­lichen Erfahrungen, die sie für immer prägen werden: Sie genießen den ­ersten Kuss, leiden während eines ­Survivaltrainings, proben den Rock-'n'-Lifestyle an der Seite von Jennifer Rostock­ – und lernen ganz nebenbei, was es heißt zu leben. »100 Dinge, die man tun sollte, bevor man 18 wird« ist der ideale Begleiter für die Jahre bis zum 18. Geburtstag – damit sie die aufregendsten des ­Lebens werden.

                                       EIGENE MEINUNG                                         

In 100 Dinge die man tun sollte, bevor man 18 wird erzählen die beiden Autorinnen von Erlebnissen, die man ihrer Meinung nach unbedingt erlebt haben sollte, bevor man 18 wird. Ehrlich und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen berichten die beiden mit viel Humor über die Erfahrungen. So kommt man während des Lesens kaum um den ein oder anderen Lacher herum ;). Besonders schön sind auch die vielen Fotos im Buch, denn bei allen Aktionen war die Kamera dabei! Bei den Dingen, die man tun sollte, sind viele schöne Vorschläge dabei, von denen man zumeist auch schon einige selbst erlebt hat und der Rest sich definitiv mal lohnen würde. Manche Punkte sind allerdings weniger essentiell. Zum Beispiel finde ich es nicht wichtig, einen Barbieporno zu drehen, bevor ich 18 werde:D Da die Autorinnen alles selbst erlebt haben und das vor noch nicht allzu langer Zeit, wirkt das Buch auch nicht aufgesetzt und man kann sich gut in die Situationen hineinversetzen. Außerdem nehmen die beiden keine Rücksicht auf perfekte Formulierung, sondern man findet sich in dem Buch wieder:) Ich finde es ist ein super Buch für zwischendurch, das mit viel Spaß verbunden ist:)


                                       BEWERTUNGEN                                     


Schreibstil:    ♥ ♥ ♥

  
                                             FAZIT                                              

♥ ♥ ♥
3/5
Ein super Buch für zwischendurch, 
das mit viel Spaß verbunden ist

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen