E.L. James | Shades of Grey (Geheimes Verlangen)

E.L. James | Shades of Grey Band I

THEMA: Liebe / Erotik / Beziehung / Geheimnis

ANZAHL DER SEITEN: 602

HANDLUNG: Anastasia Steele ist 21, Literaturstudentin und hat noch nie einen Mann geküsst. Geschweige denn mit ihm geschlafen. Als sie bei einem Interview auf den gutaussehenden Geschäftsmann Christian Grey trifft, fühlt sie sich wie gefangen. Aus dieser Begegnung entwickelt sich eine "Beziehung". In dieser Beziehung geht es hauptsächlich um Sex. Und zwar allen möglichen Variationen. Denn Christian Grey hat besondere Wünsche. Er verlangt von Anastasia, sich ihm als Sub (oder Sklavin) in Sachen Sex zu unterwerfen. Anastasia willigt ein, fühlt sich jedoch unwohl in ihrer Rolle und versucht, sich von Christian zu lösen. Aber sie schafft es einfach nicht.

EIGENE MEINUNG: Ja. Ist ja nicht so, als hätte man mich vorgewarnt. :D Also zur Handlung kann ich vielleicht drei Sätze schreiben und habe alles gesagt. Durch das ganze Buch hindurch geht es um Sex. Im Badezimmer, im Bett und sonst wo. Und ganz ehrlich.... Nach ner Zeit wirds einfach langweilig. Dazu kommt, dass alles gleich beschrieben ist. Zum Beispiel kommt fast immer : Ich zerbeste in tausend Teile. Gegen Ende konnte ich die Worte fast schon vorhersagen. Aber im zweiten Band soll es mehr um die Handlung gehen. Mal schauen, ob ich ihn kaufe. Momentan tendiere ich zu ja, weil ich wissen will, wie die Story weitergeht... 
Ich persönlich finde, dass dieses Buch den Hype nicht verdient hat. ich hatte mir bei weitem mehr davon erhofft und wurde ziemlich enttäuscht.

PUNKTE: 4/10

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen